Limmattalturnier in Urdorf: Benjamin Bärtschi auf dem Podest

ELO-Turniere wie in Urdorf erfreuen sich bei Spielern und Trainern grosser Beliebtheit. Die Spieler haben eine Mindestanzahl an Spielen garantiert und können so ohne Angst vor dem Ausscheiden frei aufspielen und neu gelernte Elemente in ihr Spiel einbauen. Auch fünf Spielern mache auch Young Stars rege Gebrauch von dieser Gelegenheit und konnten sich ausnahmslos gut in Szene setzen.

 

beni3

 

Weiterlesen ...

Herren NLB: YSZ schlägt Pratteln nach ewigem Kampf

Am Samstag fand in der Turnhalle Riesbach das vorletzte Heimspiel der Saison für unsere NLB-Mannschaft statt. Nach zuletzt drei Niederlagen in Folge waren Samir von Däniken, Julian Busslinger und Dominik Moser, zurück nach mehrwöchigem Aufenthalt in Indien, entschlossen gegen Pratteln die Negativspirale zu beenden. Angesichts der Klassierungen starteten die Stadtzürcher klar favorisiert.

 

dominik2

 

Weiterlesen ...

Herren 1. Liga (YSZ 3): Gelungene Wiedergutmachung

Am Mittwoch Abend fand für YSZ 3 das Heimspiel gegen Bronschhofen statt. Nachdem Tino Wendland, Noe Keusch und Nemo Milos fünf Tage zuvor eine bittere 2:8-Pleite in Neuhausen einstecken mussten, wussten die Young Stars, dass sie dringend einen Sieg, im Idealfall gleich alle vier Punkte, einfahren mussten, um wieder die Initiative im Aufstiegskampf zu übernehmen. Mit Markus Baumann, Sandra Busin, sowie Familienmitglieder und weiteren Vereinskameraden mangelte es somit auch weder an Coaches, noch an Unterstützung.

 

IMG 8135

 

Weiterlesen ...

Schweizer Cup: Dramatisches Spiel auf Messers Schneide

Am Samstag startete YSZ in die Cup-Saison 19/20. Nachdem unser Verein vor zwei Jahren von vielen günstigen Auslosungen profitiert hatte, hatte YSZ bei dieser Austragung viel Pech. Denn man zog mit dem NLC-Verein Chur einen starken und sehr ausgeglichen besetzten Gegner. Noch dazu fehlten den Young Stars mit Tino Wendland, sowie den verreisten Dominik Moser und Dominic Schaufelberger ihre drei besten Spieler. Die Stadtzürcher wussten also, dass das Weiterkommen eine sehr schwierige Aufgabe sein würde, unter anderem auch da die Gegner auf den unteren vier Positionen allesamt höher klassiert waren. Und so es sollte sich auch für Julian Busslinger, Nemo Milos, Rainer Schär, Noe Keusch, Arno Römmeler und Samir von Däniken erweisen.

 

julian3

 

Weiterlesen ...

Herren Regionalliga: Wochenrückblick

Diese Woche standen am Montag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag insgesamt sechs unserer Regionalligamannschaften im Einsatz. Der Grossteil der Begegnungen verliefen sehr dramatisch, wobei die Resultate aus YSZ-Sicht in allen möglichen Richtungen ausfielen.

 

josua5

 

Weiterlesen ...