Höfner Cup 2019: Zürcher Dominanz in Wollerau Teil 2

Am Sonntag fand in Wollerau der Höfner Cup, ein Mannschaftsturnier, statt. Insgesamt fünf Young Stars fanden den Weg in die Halle, wo sie an die tollen Leistungen vom letzten Jahr, als unser Verein sehr erfolgreich abschnitt, anknüpfen wollten: Guy Schochet, Samir von Däniken, Lenni Keusch, Rainer Schär und Noah Caneel, der diese Saison noch für seinen Stammverein BW-Wollishofen antritt.

 

lenni noah Fotos: TTC Wollerau

 

Weiterlesen ...

OTTV Cup: Dramatischer Viertelfinaleinzug

Am Freitag Abend bestritt YSZ in der Turnhalle Balgrist ihr OTTV Cup-Achtelfinal gegen Buchs Zürich 2. Das junge Quartett von Samir von Däniken, Emre Imamoglu, Doruk Öztürk und Jill Wildberger starteten die Partie favorisiert. Den Modus zum OTTV Cup, der letzte Saison sehr erfolgreich seine Premiere feierte, kann man hier nachlesen. 

 

jill2

Foto: STT/René Zwald

 

Weiterlesen ...

Herren 4. Liga (YSZ 6): Ein Spiel auf Messers Schneide

Am Mittwoch Abend fand für YSZ 6 das letzte Spiel der Hinrunde statt. Gegen Thalwil 2, vielleicht die stärkste Mannschaft der Liga, wollten Spitzenspieler Lorenz Koschitz, Captain Emre Imamoglu und Edeljoker Lenni Keusch einen wichtigen Sieg einfahren. Dass dies keine leichte Aufgabe sein würde, war von vorne rein klar.

 

thalwil

 

Weiterlesen ...

Herren NLB: Mangelhafte Chancenverwertung in Neuhausen

Am Sonntag Nachmittag begann für unsere erste Herrenmannschaft die Rückrunde in der NLB. Dominik Moser, Julian Busslinger und Samir von Däniken, die das Hinspiel in absoluter Extremis gewonnen hatten, wollten ihren Erfolg vom September nun in Neuhausen wiederholen. Da die Schaffhauser exakt gleich stark einzuschätzen waren, wussten die Young Stars, dass auf sie eine sehr schwierige und ausgeglichene Partie wartete. Und so sollte es auch kommen.

 

julian1

 

Weiterlesen ...

Damen NLA: Erste Niederlagen

Am Wochenende fanden die letzten beiden Spiele der NLA-Hinrunde für die erste Damenmannschaft von YSZ statt. Die Young Stars, am Freitag Abend noch Tabellenzweiter, wussten, dass auf sie zwei sehr schwierige Matches warteten, unter anderem auch da sie für diese Doppelrunde auf ihre englische Nummer eins Evangeline Collier verzichten mussten. Und es sollte sich leider auch so erweisen.

 

Das Spiel in Uster wurde in einem Video von Tele Z zusammengefasst.

 

6V6A3702

 

Weiterlesen ...