Herren NLB: Mit zehn Siegen und vier Punkten zur 400 #yszforthepeople

Am Samstag Nachmittag startete die neue NLB-Saison. Für Captain Dominik Moser, Samir Von Däniken und Rückkehrer Tobias Klee startete die Spielzeit mit einem Heimspiel gegen Pratteln.

 

IMG_3757.jpg

 

Und besser hätte der Start wirklich nicht sein können. Nach dreieinhalb Stunden langem Kampf gelang es den Stadtzürchern die aufopferungsvoll kämpfenden Nordwestschweizer ohne Spielverlust niederzukämpfen. Besonders Moser präsentierte sich in guter Form und musste einzig im Spitzenkampf gegen Thomas Vorherr ans Limit gehen. In einer sehenswerten Partie setzte sich die Zürcher Nummer eins aber mit 12:10 im vierten Satz durch. 

 

Deutlich schwerer taten sich hingegen von Däniken und Klee. Ersterer startete gleich gegen Vorherr, eine Affiche, die letzte Saison zweimal eine ganze Stunde dauerte. Auch diesmal waren die Ballwechsel sehr hart umkämpft (und lang), doch von Däniken zeigte eine sehr abgeklärte Leistung und siegte ebenfalls in vier Sätzen (nach “nur” 35 Minuten). Noch enger verlief sein letztes Spiel gegen den anderen Noppenspieler Edgar Hagmann. Wie gewohnt lancierte der YSZ’ler nach scheinbar hoffnungsloser Ausgangslage ein legendäres Comeback und triumphierte in der Verlängerung vom Entscheidungssatz.

 

Für die abnormalste Show war aber (natürlich) Klee zuständig. Auch er tat sich mit den tiefer klassierten Gegnern teils sehr schwer, besonders gegen Reto Müller, der vor 20 Jahren, wie Vorherr, für YSZ spielte (und Cupsieger wurde). Im letzten Match gegen den Altmeister zog sich Klee dann im vierten Durchgang (Stand 2:1) eine schlimme Verletzung am Rücken zu und es sah ganz so aus, als würde er erstmals in seinem Leben ein Match abbrechen müssen. Mit unbändigem Wille und angepasster Taktik biss sich Klee aber nochmals auf die Zähne und drehte schliesslich mit fünf Punkten in Serie den Match und brachte somit das perfekte Resultat ins Trockene.

 

IMG_3753.jpg

IMG_3754.jpg

IMG_3755.jpg

 

400 and counting...

“Der Auftakt ist uns auf ganzer Linie gelungen, wir konnten alle eine sehr gute Leistung abrufen, besonders Tobias im letzten Spiel gegen Thomas, als er zuerst mit einer taktischen Meisterleistung mit 2:0 in Front ging und im vierten Satz am Schluss mit purer Willenskraft das Ding schaukeln konnte. Im Doppel haben er und ich super harmoniert und es war doch ziemlich kommunal”, so Moser über das ideale Resultat für den 400. Bericht von YSZ-Vizepräsident Emre Imamoglu auf der neuen Homepage. “Das ist eine wirklich legendäre Leistung und es ist natürlich immer super, wenn die Jubiläumszahlen so schön zusammenkommen!”, äusserte sich der YSZ-Superstar zu dieser Tatsache.

 

Da die NLB Gruppe 2 diese Saison (nachdem die vergangene Spielzeit wegen des Coronavirus abgebrochen werden musste) aus neun Mannschaften besteht, werden die Young Stars erst in einem Monat wieder zum Einsatz kommen. Die nächsten beiden Spiele versprechen allerdings deutlich härter zu werden. Am 3. Oktober wird NLC-Aufsteiger St. Gallen in die Turnhalle Reisbach kommen, bevor es am Tag drauf auswärts bei Rio-Star Muttenz 2 (der Verein, wo Moser vor zwei Saisons Doublegewinner wurde) zur Sache geht.

 

 

Young Stars Zürich - Pratteln 10:0

Tobias Klee (A18) 3-1 Reto Müller (B14): 11-3, 9-11, 11-5, 11-9

Samir von Däniken (A17) 3-1 Thomas Vorherr (A18): 9-11, 11-8, 11-9, 11-8

Dominik Moser (A19) 3-0 Edgar Hagmann (B14): 11-4, 11-4, 11-3

von Däniken 3-0 Müller: 11-5, 11-8, 11-6

Klee 3-0 Hagmann: 11-6, 11-8, 11-4

Moser 3-1 Vorherr: 11-6, 9-11, 11-3, 12-10

Klee/Moser 3-1 Müller/Vorherr: 4-11, 11-3, 11-6, 11-7

von Däniken 3-2 Hagmann: 11-4, 9-11, 8-11, 11-7, 13-11

Moser 3-0 Müller: 12-10, 11-8, 11-6

Klee 3-1 Vorherr: 14-12, 11-7, 7-11, 12-10

 

Additional information

Anfänger oder Wiedereinsteiger?

Weiterlesen...

 

Gönner werden?

Weiterlesen...

nächste Trainings

MoDiMiDoFrSa
NW
Nachwuchs
18:00
Montag
Halle:Balgrist
Trainer:Nemo Milos, Lorenz Koschitz
Beschr.:Nachwuchs
18:00
Dienstag
Halle:Riedenhalden
Trainer:Arno Römmeler, Chengbowen, Julian Busslinger
Beschr.:Nachwuchs
18:00
Mittwoch Riesbach
Halle:Riesbach
Trainer:Yannik Hass, Dominik Mätzener
Beschr.:Nachwuchs
18:00
Mittwoch Balgrist
Halle:Balgrist
Trainer:Samir von Däniken, Emre Imamoglu
Beschr.:Nachwuchs
17:30
Donnerstag
Halle:Riesbach
Trainer:Arno Römmeler, Markus Baumann
Beschr.:Nachwuchs
18:00
Freitag
Halle:Balgrist
Trainer:Julian Busslinger, Dominik Moser
Beschr.:Nachwuchs
12:30
Samstag Anfänger
Halle:Riesbach
Trainer:Dominik Mätzener
Beschr.:Nachwuchs
12:30
Samstag früh
Halle:Riesbach
Trainer:Markus Baumann
Beschr.:Nachwuchs, Kleingruppen Training
14:00
Samstag spät
Halle:Riesbach
Trainer:Markus Baumann
Beschr.:Nachwuchs, Kleingruppen Training
Erw
Erwachsene
19:45
Montag spät
Halle:Balgrist
Trainer:Jörg Funk
Beschr.:Nachwuchs U21, U18, geleitetes Training
20:00
Dienstag spät
Halle:Riedenhalden
Trainer:Chengbowen
Beschr.:Kleingruppen Training, geleitetes Training
19:45
Mittwoch Riesbach spät
Halle:Riesbach
Beschr.:freies Training, Hallenbelegung beachten, Schlüssel
20:00
Mittwoch Balgrist spät
Halle:Balgrist
Trainer:Samir von Däniken
Beschr.:geleitetes Training
19:30
Donnerstag spät
Halle:Riesbach
Trainer:Markus Baumann
Beschr.:NL Training, geleitetes Training
19:45
Freitag spät
Halle:Balgrist
Beschr.:freies Training, Hallenbelegung beachten
-
kein Training
MoDiMiDoFrSa
NW
Nachwuchs
18:00
Montag
Halle:Balgrist
Trainer:Nemo Milos, Lorenz Koschitz
Beschr.:Nachwuchs
18:00
Dienstag
Halle:Riedenhalden
Trainer:Arno Römmeler, Chengbowen, Julian Busslinger
Beschr.:Nachwuchs
18:00
Mittwoch Riesbach
Halle:Riesbach
Trainer:Yannik Hass, Dominik Mätzener
Beschr.:Nachwuchs
18:00
Mittwoch Balgrist
Halle:Balgrist
Trainer:Samir von Däniken, Emre Imamoglu
Beschr.:Nachwuchs
17:30
Donnerstag
Halle:Riesbach
Trainer:Arno Römmeler, Markus Baumann
Beschr.:Nachwuchs
18:00
Freitag
Halle:Balgrist
Trainer:Julian Busslinger, Dominik Moser
Beschr.:Nachwuchs
12:30
Samstag früh
Halle:Riesbach
Trainer:Markus Baumann
Beschr.:Nachwuchs, Kleingruppen Training
12:30
Samstag Anfänger
Halle:Riesbach
Trainer:Dominik Mätzener
Beschr.:Nachwuchs
14:00
Samstag spät
Halle:Riesbach
Trainer:Markus Baumann
Beschr.:Nachwuchs, Kleingruppen Training
Erw
Erwachsene
19:45
Montag spät
Halle:Balgrist
Trainer:Jörg Funk
Beschr.:Nachwuchs U21, U18, geleitetes Training
20:00
Dienstag spät
Halle:Riedenhalden
Trainer:Chengbowen
Beschr.:Kleingruppen Training, geleitetes Training
19:45
Mittwoch Riesbach spät
Halle:Riesbach
Beschr.:freies Training, Hallenbelegung beachten, Schlüssel
20:00
Mittwoch Balgrist spät
Halle:Balgrist
Trainer:Samir von Däniken
Beschr.:geleitetes Training
19:30
Donnerstag spät
Halle:Riesbach
Trainer:Markus Baumann
Beschr.:NL Training, geleitetes Training
19:45
Freitag spät
Halle:Balgrist
Beschr.:freies Training, Hallenbelegung beachten
-
kein Training