Herren 4. Liga: YSZ 6 und YSZ 7

Diese Woche standen unsere beiden 4. Liga-Teams im Einsatz. Beide Mannschaften konnten wichtige Punkte für die Tabelle einfahren.

 

YSZ6

 

YSZ 6: Gelungene Revanche

Freudestrahlend machten sich Lorenz Koschitz, Doruk Öztürk, Lenni Keusch und sein Vater Rainer Schär , der am Freitag Abend als Coach fungierte, nach dem 6:4-Erfolg bei BW-Wollishofen 3 auf den kurzen Heimweg. Der jüngsten Equipe des Vereins, nach zuletzt zwei 2:8-Niederlagen, gelang im Stadtderby die Revanche für die so bittere Niederlage in der Hinrunde. Damit etablieren sie sich im Mittelfeld der Tabelle.

 

Matchwinner bei den Young Stars war Koschitz. Der Teamleader brachte zwar nicht immer seine Bestleistung, gewann aber dennoch alle drei Einzel, wobei der Spitzenkampf gegen Herbert Blaser eine besonders enge Kiste war. Nach knapp verlorenem Startsatz gelang dem YSZ’ler aber eine Leistungssteigerung und er gewann die folgenden drei Durchgänge allesamt mit 11:9.

 

Sehr erfolgreich verlief der Abend auch für Keusch. Der 11-Jährige unterlag zwar Blaser zum Auftakt trotz heroischer Aufholjagd, zeigte aber in der Folge eine sehr abgeklärte Leistung, durch die er mit zwei Siegen seine tolle erste Saison in einer Herrenliga fortsetzen konnte. Einzig das Doppel verlief für die beiden Young Stars etwas unerfreulich. Die Abstimmung passte noch nicht, weshalb sie schliesslich mit 10:12 im vierten Satz den Kürzeren zogen. 

 

Für Öztürk sollte dieses Spiel eher durchzogen verlaufen. Zwar zeigte der U18-Junior einen starken Auftritt und gewann sein Startspiel, doch in den knappen Situationen fehlten ihm die Nerven. So unterlag er Andreas Arani nach drei vergebenen Matchbällen, bevor er zum Abschluss gegen Blaser beim 1:3 in allen Durchgängen Satzbälle vergab. Lange braucht er aber daran nicht zu hadern, denn am Mittwoch wird er bereits die Chance auf eine Wiedergutmachung bekommen. Dann tritt sein Team auswärts gegen Niederhasli 3 an.

 

Durch den Sieg liegen die YSZ’ler wieder auf Rang vier, punktgleich mit ihren Gegnern und mit neun Punkten Vorsprung auf den Relegationsplatz, wobei der Tabellensiebte noch ein Spiel weniger absolviert hat. Für einen Aufstieg wird es in einer wahrhaft verrückten Gruppe aber voraussichtlich ebenfalls nicht reichen, da der Spitzenreiter doch sieben Zähler mehr auf dem Konto hat. 

 

 

YSZ 7: Enttäuschendes Unentschieden

Am Mittwoch Abend fand für YSZs siebte Equipe in der Turnhalle Riesbach ein sehr wichtiges Spiel gegen Meilen-Männedorf 3 statt. Dominik Mätzener, Andrea Schilling und Volker Engels wussten, dass sie dringend einen Sieg einfahren mussten, um im Abstiegskampf den Rückstand auf den Gegner zu reduzieren. 

 

Der Start in die Partie gelang dem Heimteam schon mal. Schilling und Mätzener mussten zwar auf ihr ganzes Repertoire zurückgreifen, schafften es aber ihre Auftakteinzel in vier knappen Durchgängen zu gewinnen. An der Perfektion schrammten die Young Stars auch haarscharf vorbei, als Engels gegen Reto Aebi mit 10:12 im fünften Satz unterlag. Doch damit drohte das Match plötzlich zu kippen. So verlor Mätzener, der nun für den Rest der Saison ins Team aufgerückt ist, ebenfalls mit Minimalvorsprung im Entscheidungssatz, während Spitzenspielerin Schilling, nach starkem Auftritt an der Elite SM am Wochenende, überraschenderweise Aebi zum Sieg gratulieren musste. Da Engels sein zweites Einzel klar verlor, stand es 2:4. 

 

Mit dem Rücken zur Wand gelang Mätzener und Schilling aber dann eine Leistungssteigerung. So konnten die beiden Stadtzürcher das Doppel souverän für sich entscheiden und ihre letzten Einzel ebenso klar gewinnen. Da Engels aber auch sein drittes Spiel verlor, reichte es somit nur zur Punkteteilung, die im Grossen und Ganzen, trotz zwischenzeitlichem 2:4-Rückstand, eine Enttäuschung war. 

 

Nach dem Unentschieden liegen die Young Stars weiterhin fünf Punkte hinter Meilen (bei einem Spiel weniger) und vier Zähler hinter dem nächsten Gegner. Man ist zwar vor dem direkten Abstieg sicher, doch um noch eine Chance zu haben die Abstiegsspiele zu vermeiden, braucht es im nächsten Match gegen den direkten Konkurrenten dringend einen Sieg. 

 

Additional information

Anfänger oder Wiedereinsteiger?

Weiterlesen...

 

Gönner werden?

Weiterlesen...

nächste Trainings

MoDiMiDoFrSa
NW
Nachwuchs
18:00
Montag
Halle:Balgrist
Trainer:Peter
Beschr.:Nachwuchs
18:00
Dienstag
Halle:Riedenhalden
Trainer:Julian
Beschr.:Nachwuchs
18:00
Mittwoch Balgrist
Halle:Balgrist
Trainer:Samir, Nemo
Beschr.:Nachwuchs
18:00
Mittwoch Riesbach G1
Halle:Riesbach
Trainer:Yannik, Lorenz
Beschr.:Nachwuchs
17:30
Donnerstag
Halle:Riesbach
Trainer:Arno, Markus
Beschr.:Nachwuchs
18:00
Freitag
Halle:Balgrist
Trainer:Julian, Dominik
Beschr.:Nachwuchs
12:30
Samstag früh
Halle:Riesbach
Trainer:Markus
Beschr.:Kleingruppentraining, Nachwuchs
12:30
Samstag Anfänger
Halle:Riesbach
Trainer:Dominik Mätzener
14:00
Samstag spät
Halle:Riesbach
Trainer:Markus
Beschr.:Kleingruppentraining, Nachwuchs
Erw
Erwachsene
19:45
Montag spät
Halle:Balgrist
Beschr.:freies Training, Nachwuchs U21, U18
19:30
Dienstag spät
Halle:Riedenhalden
Beschr.:freies Training
19:45
Mittwoch Balgrist spät
Halle:Balgrist
Trainer:Samir
Beschr.:Nachwuchs U21, U18
19:30
Donnerstag spät
Halle:Riesbach
Trainer:Markus
Beschr.:Nachwuchs U21, U18
MoDiMiDoFrSa
NW
Nachwuchs
18:00
Montag
Halle:Balgrist
Trainer:Peter
Beschr.:Nachwuchs
18:00
Dienstag
Halle:Riedenhalden
Trainer:Julian
Beschr.:Nachwuchs
18:00
Mittwoch Balgrist
Halle:Balgrist
Trainer:Samir, Nemo
Beschr.:Nachwuchs
18:00
Mittwoch Riesbach G1
Halle:Riesbach
Trainer:Yannik, Lorenz
Beschr.:Nachwuchs
17:30
Donnerstag
Halle:Riesbach
Trainer:Arno, Markus
Beschr.:Nachwuchs
18:00
Freitag
Halle:Balgrist
Trainer:Julian, Dominik
Beschr.:Nachwuchs
12:30
Samstag Anfänger
Halle:Riesbach
Trainer:Dominik Mätzener
12:30
Samstag früh
Halle:Riesbach
Trainer:Markus
Beschr.:Kleingruppentraining, Nachwuchs
14:00
Samstag spät
Halle:Riesbach
Trainer:Markus
Beschr.:Kleingruppentraining, Nachwuchs
Erw
Erwachsene
19:45
Montag spät
Halle:Balgrist
Beschr.:freies Training, Nachwuchs U21, U18
19:30
Dienstag spät
Halle:Riedenhalden
Beschr.:freies Training
19:45
Mittwoch Balgrist spät
Halle:Balgrist
Trainer:Samir
Beschr.:Nachwuchs U21, U18
19:30
Donnerstag spät
Halle:Riesbach
Trainer:Markus
Beschr.:Nachwuchs U21, U18